City DashboardEtwas melden

Wahlen und Abstimmungen

In diesem Bereich erhalten Sie Informationen zu Wahlen/Abstimmungen und den Ergebnissen.

Sie haben Interesse an einer Wahlhelferttätigkeit?

Die Wahlen werden in Deutschland nicht durch die normale staatliche Verwaltung, sondern durch unabhängige Wahlorgane durchgeführt.
Engagement als Wahlhelfer ist also Dienst für die Demokratie und für die Möglichkeit freier Wahlen. Wir freuen uns jederzeit über Ihre Anmeldung!

Anmeldung als Wahlhelfer*in

Anmeldung
Wer an einer ehrenamtlichen Tätigkeit als Wahlhelferin oder Wahlhelfer interessiert ist, kann sich hier online bewerben. Für Ihre ehrenamtliche Tätigkeit als Wahlhelfer oder Wahlhelferin erhalten Sie ein Erfrischungsgeld.

Informationen für Wahlhelfer*innen

Interaktive Lernplattform
Fragen rund um die Arbeit im Wahlvorstand klärt die interaktive Lernplattform für Wahlhelfer*innen. Sie finden dort die Antworten auf häufig gestellte Fragen (FAQ), eine Vielzahl von Schulungsclips, ein Wahllexikon (Wahl-ABC), eine interaktive Stimmauszählung, die Anordnung der Ausstattungsgegenstände im Wahlraum sowie ein Quiz. Sie können sich somit über die Aufgaben eines Wahlhelfers/einer Wahlhelferin informieren, Ihren Einsatz vorbereiten oder am Wahltag selbst rasch Informationen finden.

Landtagswahl 2022

Die Landtagswahl fand am Sonntag, den 15. Mai 2022, statt.

Bundestagswahl 2021

Die Bundestagswahl fand am Sonntag, den 26. September 2021, statt.

Kommunalwahl 2020

Die Kommunalwahl in Nordrhein-Westfalen hat am 13.09.2020 stattgefunden.

Ergebnisse 2020 Stadt Delbrück und Kreis Paderborn

Wahlergebnisse Stadt Delbrück

Wahlergebnisse Kreis Paderborn

NEU: Wahlergebnisse live aus dem Wahlamt
Mit der VoteManager-App können Sie sich über die Wahlergebnisse informieren. Diese App ist zurzeit nur im App Store für iPhone und iPad verfügbar.

Allgemeine Informationen

Stichwahl bei Bürgermeister- und Landratswahlen
Bei der Kommunalwahl 2020 sollte es keine Stichwahl mehr für das Amt des Bürgermeisters/der Bürgermeisterin und des Landrates/der Landrätin geben. Zu einer Stichwahl kommt es, wenn keiner der Bewerber/Innen im ersten Wahlgang die absolute Mehrheit erreicht – also mehr als 50 Prozent der gültigen Stimmen. Im April 2019 hatte der Landtag die Änderung des Wahlrechts beschlossen. Gegen die Abschaffung wurde vor dem Verfassungsgerichtshof in Münster geklagt. Das Gericht hat nun entschieden, dass eine Stichwahl weiterhin durchgeführt werden muss. Diese findet am 27.09.2020 statt.

Wahlprüfungsausschuss

Der Wahlprüfungsausschuss der Stadt Delbrück ist vom Rat gemäß § 40 Absatz 1 Kommunalwahlgesetz (KWahlG) in Verbindung mit § 66 der Kommunalwahlordnung (KWahlO) in seiner ersten Sitzung nach einer Kommunalwahl zu bilden.
Er befasst sich mit den gegen die Kommunalwahl erhobenen Einsprüchen und hat die Gültigkeit der Wahl vorzuprüfen.
Der Wahlprüfungsausschuss macht anschließend dem Rat der Stadt einen konkreten Vorschlag über den zu fassenden Beschluss hinsichtlich der Gültigkeit oder Ungültigkeit der Wahl.

Die Sitzungen der Wahlprüfungsausschüsse finden Sie hier.

Wahlgrundsätze / -berechtigung

Wahlausschuss

Wahlbezirke

Kontakt

Heinz Börnemeier
Fachbereich Zentrale Dienste

Rathaus - Lange Straße 451. ObergeschossRaumnummer17
T05250 / 996-130
E-Mail-AdresseE-Mail senden
mehr erfahren

Brigitte Wecker-Brökelmann
Fachbereich Zentrale Dienste

Rathaus - Lange Straße 451. ObergeschossRaumnummer14
T05250 / 996-132
E-Mail-AdresseE-Mail senden
mehr erfahren

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Schriften von Fonts.com, Youtube-Videos, Google Maps, OpenStreetMaps). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten, können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.