Kleiderkammer und Kleiderladen

Kleidung an einer Kleiderstange

Kleiderkammer

Die Kleiderkammer des DRK Stadtverbands Delbrück e.V. versorgt Menschen mit gut erhaltener Kleidung und Schuhen sowie anderen Haushaltsartikeln. 

Die Kleidungsstücke werden kostenlos oder gegen eine geringe Gebühr an Bedürftige abgegeben. Das Rote Kreuz verwendet dazu hauptsächlich Kleiderspenden der Bevölkerung, manchmal auch Überproduktionen oder leicht fehlerhafte Artikel der Industrie.

Wer erhält Kleidung beim DRK?

  • Sozialhilfeempfänger
  • Nichtsesshafte
  • Asylanten
  • Menschen in akuten Notlagen

Was kann man bekommen?

  • gut erhaltene Jacken und Mäntel
  • gut erhaltene Kleider, Hosen, Pullover und Shirts
  • gut erhaltene Schuhe und Stiefel für den Sommer und Winter
  • Wäsche, Bettzeug, Decken
  • Accessoires
  • Geschirr
  • Dekoartikel

Öffnungszeiten

Dienstags zwischen 16:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Kleiderladen

Der Kleiderladen der Caritas-Konferenz St. Johannes Baptist bietet gut erhaltene Kleidung für Menschen mit geringem Einkommen.

Öffnungszeiten

Annahme von Kleidung: montags: 16 - 18 Uhr
Ausgabe von Kleidung: dienstags: 10 - 12 Uhr und 16 - 18 Uhr

Donnerstags: 16 - 18 Uhr
Samstags: 10 - 12 Uhr

Kontakt

Kleiderkammer des DRK
Südstr. 19
33129 Delbrück

Tel.: 0 52 50 19 21 9
E-Mail senden

Internetseite besuchen

Kleiderladen
der Caritas-Konferenz St. Johannes Baptist
Lange Str. 46
33129 Delbrück

Tel.: 0 52 50 58 70

Kontakt

Stadt Delbrück
Der Bürgermeister
Lange Straße 45
33129 Delbrück
Tel. 05250 996-0
Fax 05250 996-302
nfstdt-dlbrckd
Kontaktformular

Öffnungszeiten

Montag – Freitag
08:30 – 12:30 Uhr
Montag - Mittwoch
14:00 – 16:30 Uhr
Donnerstag
14:00 – 18:00 Uhr

Weitere Öffnungszeiten

 
Wappen der Stadt Delbrück, zehn Orte, eine Stadt.
 

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen