Angebote für Delbrück

Energieberatung in Delbrück durch die Verbraucherzentrale NRW

Energieberatung durch die Verbraucherzentrale in Delbrück

Zu festgelegten Terminen bietet Herr Dipl. Ing. Thomas Rohrer von der Verbraucher-zentrale eine Beratungssprechstunde an. Die Themen reichen von der energetischen Sanierung über energieeffizientes Bauern und Förderprogramme bis hin zu Energiespar-tipps im Haushalt.

Nächste Termine:
05.11.2020 14:00-18:00
19.11.2020 14:00-18:00


Ort: Rathaus Westenholz, Springpatt 3, 33129 Delbrück-Westenholz

Bitte kommen Sie maximal zu zweit und denken Sie an Ihren Mund-Nasenschutz!
Anmeldung bei Klimaschutzmanagerin Heike Paesel.

Hinweis: Während der Corona-Pandemie sind auf Wunsch auch zeitlich flexible telefonische Beratungen möglich.

Energieberater Dipl. Ing. Thomas Rohrer 
Energieberater Dipl. Ing. Thomas Rohrer

Regional Einkaufen mit der RegioApp

Mithilfe der RegioApp können Sie jederzeit, überall und ganz bequem eine Umkreissuche nach regionalen Lebensmitteln und regionalem Essen starten. Es kann gezielt nach Direktvermarktern und Gastronomie, aber auch nach Verkaufsstellen wie Dorfläden, Lebensmitteleinzelhändlern mit regionalen Produkten, Wochenmärkten, kleinen Läden, bestimmten Produkten und vielem mehr gesucht werden. Viele Betriebe in Delbrück und Umgebung sind bereits gelistet.
Laden Sie sich die RegioApp direkt auf Ihr Handy:
 Downloadlink für Apple
Downloadlink für Windows

Sind Sie ein regional wirtschaftender Delbrücker Betrieb, der sich den Grundsätzen der nachhaltigen Entwicklung verpflichtet, und möchten gerne über die Lizenz der Stadt kostenlos in der RegioApp eingetragen werden?
Dann wenden Sie sich bitte direkt an die Klimaschutzmanagerin Heike Paesel.

Imker Franz Born und Klimamanagerin Heike Paesel 
Imker Franz Born und Klimamanagerin Heike Paesel

Kleine Klimaschützer unterwegs

Seit 2019 koordiniert die Stadt Delbrück die jährlich wiederkehrende Aktion „Kleine Klimaschützer unterwegs“ vom Klima-Bündnis e.V.. Alle Kindertageseinrichtungen und Schulen im Stadtgebiet sind herzlich eingeladen an der Aktion teilzunehmen. Die Materialien werden zentral von der Stadt bestellt und den teilnehmenden Einrichtungen kostenlos zur Verfügung gestellt. Zudem werden besonders fleißige Meilensammler*innen von der Stadt ausgezeichnet.
2020 soll die Aktion zwischen dem 12.08. (Ende der Sommerferien) und dem 9.10. (Beginn der Herbstferien) durchgeführt werden.

Was ist die Kampagne „Kleine Klimaschützer unterwegs“?

Im Rahmen eines festgelegten Aktionszeitraums (mindestens 1 Woche) sammeln die Kinder Ihrer Einrichtung (Zielgruppe: 4-11 Jahre) „Grüne Meilen“ für klimafreundlich zurückgelegte Alltagswege und klimafreundliches Verhalten. Die in ganz Europa innerhalb eines Jahres gesammelten Meilen werden zum Jahresende vom Klima-Bündnis e.V. den Politikern auf der UN-Klimakonferenz überreicht.
Ziel der Kampagne ist es, den Spaß und das Interesse an klima- und umweltfreundlicher Mobilität sowie weiteren klimarelevanten Themen zu wecken.

Interessierte Einrichtungen können sich direkt bei der Stadt anmelden.
Kleine Klimaschützer unterwegs 
Kleine Klimaschützer unterwegs

Repaircafé

Seit 2020 gibt es in Delbrück ein Reparaturcafé. Im Reparaturcafé werden vermeintlich kaputte Gegenstände gemeinsam repariert, um Ressourcen zu sparen und ein Zeichen gegen die Wegwerfgesellschaft zu setzen.

Bürger*innen mit Ihren defekten Kleingegenständen (z.B. Elektrogeräte, Textilien etc.) können einfach vorbeikommen und sich von den Reparaturexperten und -expertinnen beraten lassen. Gemeinsam wird dann geschaut, wo der Fehler liegen könnte und ob man ihn schon direkt vor Ort unter Mithilfe der Gäste beheben kann. Auch wer einfach nur neugierig ist und eine Tasse Kaffee trinken möchte, ist herzlich willkommen.

Das Reparaturcafé wird von Ehrenamtlichen betrieben und steht unter der Leitung des pensionierten Elektromeisters und Reparatur-Experten Heinfried Klefoth.

Ort: Gemeindehaus der evangelischen Segenskirche in Driftweg 31A, 33129 Delbrück
Zeit: jeder 2. Sonntag im Monat, 14-17 Uhr

Kontakt

Heike Paesel
Fachbereich Bauen und Planen

Ehemalige Hauptschule Westenholz - Springpatt 3Raumnummer
T05250 / 996-247
E-Mail-AdresseE-Mail senden
mehr erfahren

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen