City DashboardEtwas melden

Jugendtreff Delbrück & Westenholz

Die Jugendtreffs Delbrück und Westenholz bieten Kindern und Jugendlichen zwischen 6 und 21 Jahren einen Ort, an dem sie ihre freie Zeit gemeinsam verbringen und gestalten können. Vereinzelt werden auch ältere Jugendliche, bzw. junge Erwachsene bis zum 27. Lebensjahr angesprochen und einbezogen.
Die Häuser bieten allen Kindern und Jugendlichen unabhängig von ihrer Nationalität, ihrer Religionszugehörigkeit, ihrem Geschlecht und ihrem sozialen Status die Möglichkeit, die vorzugsweise niederschwelligen Angeboten in kinder- und jugendgerechter Atmosphäre wahrzunehmen. Hier stehen sie mit ihrer Lebenswirklichkeit im Vordergrund. Es wird ihnen Raum geben, um voneinander zu lernen und tolerant miteinander umzugehen.
Die Mitarbeiter*innen der Häuser stehen ihnen als verlässliche, empathische Ansprechpartner*innen zur Verfügung und bieten ihnen Erlebnis-, Erfahrungs- und Experimentierfelder. Somit wird den Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit gegeben, Verantwortung zu übernehmen, mitzubestimmen und mitzugestalten.

Öffnungszeiten

Jugendtreff Delbrück

Für Kinder u. Jugendliche der weiterführenden Schulen

MO

DI

MI

DO

 FR

---

14:30 - 20:00 Uhr

14:30 - 20:00 Uhr

18:00 - 20:00 Uhr

14:30 - 20:00 Uhr

Für Kinder der Grundschulen

MO

DI

MI 

DO 

FR 

 ---

 ---

 ---

15:00 - 17:00 Uhr

 ---

 

Jugendraum Westenholz

Für Kinder u. Jugendliche der weiterführenden Schulen

MO

DI

MI

 DO

 FR

15:00 - 19:30 Uhr

---

14:30 - 19:00 Uhr

---

14:30 - 20:00 Uhr

Für Kinder der Grundschulen

MO

DI

MI

DO 

 FR

15:00 -
19:30 Uhr

---

14:30 - 17:00 Uhr

 ---

 14:30 - 17:00 Uhr

 

Impressionen

 

Jugendtreff Delbrück

Jugendraum Westenholz

Offener Treff

Der offene Treff stellt den Hauptschwerpunkt der Arbeit dar und ist ein niederschwelliges Angebot. Er lädt alle Kinder und Jugendlichen im Alter von 10 bis 21 Jahren ein, ihre Freizeit gemeinsam zu verbringen und zu kommen und zu gehen, wie es ihnen beliebt. Ob Billard, Kicker, Tischtennis, Internetcafé, Konsolen- oder Gesellschaftsspiele – für fast jede*n ist etwas dabei. Dieser Ort bietet ihnen die Möglichkeit, sich zu begegnen, Freundschaften zu schließen, einfach nur zu „chillen“, Musik zu hören oder sich mit den Mitarbeiter*innen auszutauschen.
Die Mitarbeiter*innen bauen zu den Jugendlichen eine persönliche Beziehung auf und stehen auch in schwierigen Situationen als zuverlässige Ansprechpartner*innen zur Verfügung. Für die Mitarbeiterinnen stehen die Jugendlichen mit ihrer Lebenswelt und - Wirklichkeit im Mittelpunkt, ob es sich um den normalen Alltag handelt, schöne oder auch unschöne und stressige Erlebnisse.
Häufig werden Themen und Bedarfe der Jugendlichen aufgegriffen und z.B. zusammen gekocht oder der Kreativität im gestalterischen Bereich nachgegangen. Darüber hinaus entstehen hier Ideen für Projekte, Aktionstage und Veranstaltungen.

Kindertreff

Der Kindertreff ist ebenfalls ein offenes Angebot und für alle Kinder im Grundschulalter gedacht. Sie haben die Möglichkeit das Angebot zu nutzen, wenn sie Zeit und Lust haben, und können kommen und gehen, wie es in ihren Tagesablauf passt. Jeden Donnerstag von 14.30-17.30 Uhr können sie, genauso wie die Jugendlichen die Spiel und Sportmöglichkeiten des Hauses, wie z.B. Kicker oder Billard etc., nutzen. Die Kinder können hier Zeit mit ihren Freunden und Freundinnen verbringen und neue Freundschaften knüpfen.
Zusätzlich dazu gibt es wöchentlich wechselnd eine kleine Besonderheit (z.B. Malen mit Acrylfarben, Basteln oder Waffeln backen). Dieses Angebot ist freiwillig und kann von den Kindern genutzt werden oder nicht, wie sie Lust haben. Durch den wöchentlichen Wechsel kommen die Kinder mit verschiedenen Materialien und Methoden in Berührung und können ihre motorischen, künstlerischen oder kulinarischen Fähigkeiten erweitern und vertiefen (und haben dabei hoffentlich eine Menge Spaß). 
Außerdem gibt es immer ein paar gesunde Snacks, Wasser und Säfte, welche ebenfalls kostenfrei zur Verfügung gestellt werden. Für das leibliche Wohl ist also auch gesorgt.
Wir (die Mitarbeiter*innen des JTD) sind dabei immer anwesend und für die Kinder da, um mit ihnen zu spielen, oder sie bei der wöchentlichen Besonderheit zu begleiten.

Offener Treff für Handicap-Kidz

In Zusammenarbeit mit der Elterninitiative Handicap-Kidz bieten wir an einigen Donnerstagen von 18:00-20:00 Uhr den Offenen Treff für Handicap-Kidz an, um den Kindern und Jugendlichen einen geschützten Raum zu bieten, in dem sie ihre Freizeit gestalten können. Alle unsere Angebote (Billard, Tischtennis, Kicker, Gesellschaftsspiele, PS4 usw.) stehen dabei zur freien Verfügung. Jede*r ist willkommen!!! Dabei sind unsere Mitarbeiter*innen immer anwesend. Ein Fahrstuhl ist auch vorhanden, falls nötig.
Durch die offene Gestaltung dieses Angebots können Berührungsängste abgebaut und neue Kontakte geknüpft werden.
Das Angebot richtet sich an alle Kinder und Jugendlichen der weiterführenden Schulen, mit oder ohne Handicap.

Hier finden Sie die Termine: pdf-Datei

Sportangebot

Dienstags findet von 16.00 bis 18.00 Uhr unser Basketballangebot in der alten Dreifachturnhalle statt. Kinder und Jugendliche ab der fünften Klasse haben die Möglichkeit, zusammen Spaß zu haben und ein paar Körbe zu werfen. Dieses Angebot ist kostenfrei und es ist keine Anmeldung erforderlich.
Jeden Freitagabend von 20.00 bis 22.00 Uhr wird in der neuen Dreifachturnhalle in Delbrück das Runde ins Eckige befördert. Jede*r, der Bock hat einfach mal eine Runde Fußball nur so zum Spaß und ohne Druck oder Verbindlichkeit zu spielen, ist hier willkommen und kann ohne Anmeldung vorbeischauen.
Das Angebot ist kostenfrei und richtet sich an Jugendliche und junge Erwachsene.

Kontakt

Jugendtreff Delbrück
Boker Str. 6
33129 Delbrück
Tel. 0 52 50 93 85 93
E-Mail senden

Jugendtreff Westenholz
Anton-Pieper-Str. 14
(Keller im SuB)
33129 Delbrück-Westenholz

Leitung

Mitarbeiterinnen

Kennt ihr schon den Instagram-Account jugendtreff_delbrueck?

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Schriften von Fonts.com, Youtube-Videos, Google Maps, OpenStreetMaps, Mediendatenbank destination.one). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten, können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.