City DashboardEtwas melden

Schadstoffe

Ein speziell eingerichtetes Sammelfahrzeug ("Schadstoffmobil") kommt zweimal jährlich in alle Ortsteile. 

  • Zum Schutz spielender Kinder Schadstoffe direkt dem Personal übergeben, nicht am Halteplatz ablagern! 
  • Altöl, Batterien und Akkus muss auch der Handel zurücknehmen. 
  • Altmedikamente bitte ohne Schachteln abgeben (die Schachteln samt Beipackzettel zu Hause in die blaue Tonne). 
  • Leere Spraydosen in den "Gelben Sack".
  • Der Tourenplan wird jeweils rechtzeitig bekannt gegeben (Tourenplan für März 2022).

Nicht zu den Schadstoffen gehören Wandfarben (Dispersionsfarben).
Sie verursachen unnötig hohe Kosten, wenn sie beim Schadstoffmobil abgegeben und als Sondermüll entsorgt werden. Deshalb Wandfarbenreste austrocknen lassen und in den Restmüll geben, leere Farbeimer in den "Gelben Sack".

Kontakt

Lars Brockmeier
Fachbereich Bürgerdienste

Allgemeine Ordnungsverwaltung - Lange Straße 36ErdgeschossRaumnummer
T05250 / 996-185
E-Mail-AdresseE-Mail senden
mehr erfahren

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Schriften von Fonts.com, Youtube-Videos, Google Maps, OpenStreetMaps). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten, können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.