Schulmuseum

Schulmuseum Delbrück

Seit Juni 2018 gibt es ein neues Ausflugsziel in Delbrück: Das Delbrücker Schulmuseum öffnete am Samstag, 02. Juni erstmalig seine Türen in der oberen Etage des Heimathauses am Kirchplatz.

Delbrück erhielt die vielen Exponate aus dem Paderborner Schulmuseum, das am Standort Paderborn fast 20 Jahre lang Einblick in die Geschichte des Schulwesens im Paderborner Land sowie auch in die Entwicklung von Druck- und Schreibschrift über Jahrhunderte gewährte. 

Hintergrund der Standortverlagerung war, dass die Räumlichkeiten im Schöningh Verlag am Jühenplatz bis zum 31. Dezember 2017 geräumt werden mussten. Auf Anregung von Günter Knoche aus Delbrück, in enger Abstimmung mit dem Heimatverein Delbrück und mit großer Unterstützung durch Dieter Rüthing, ehemaliger Rektor des Delbrücker Gymnasiums und Mitglied des Vereins "Schulmuseum Paderborn", konnte die Sammlung des Paderborner Schulmuseums nach Delbrück vermittelt werden. 

Nach 4-monatiger Aufbauzeit sind ein historisches Klassenzimmer aus der wilhelminischen Kaiserzeit und viele Ausstellungsstücke aus dieser Vergangenheit auf rund 50 Quadratmetern in der oberen Etage des Heimathauses Delbrück am historischen Kirchplatz zu sehen. In der Aufbauzeit wurden über hundert Jahre alte Schulbänke und weitere Gegenstände aufgestellt, mehr als 50 Kartons ausgepackt, viele seltene Objekte gesichtet und in Regale und Vitrinen eingeräumt sowie Schautafeln und Bilder aufgehängt.

Führungen im Schulmuseum

Führungen für Schulklassen und Besuchergruppen (max. 15 Personen) im Schulmuseum Delbrück, Kirchplatz 10, 33129 Delbrück sind nach Terminvereinbarung ab sofort möglich. Die Führungen werden von Dieter Rüthing, ehemaliger Direktor des Städt. Gymnasium Delbrück, übernommen.
Da keine Eintrittsgelder erhoben werden, bittet die Stadt für den Unterhalt die Besucher des Museums um eine kleine Spende.

Impressionen aus dem Schulmuseum

Kontakt

Schulmuseum Delbrück
Kirchplatz 10
33129 Delbrück

Mechtild Niggemeier
Fachbereich Bildung/Sport/Kultur

Rathaus Marktstraße1. ObergeschossRaumnummer216
T05250 / 996-215
E-Mail-AdresseE-Mail senden
mehr erfahren

Kontakt

Stadt Delbrück
Der Bürgermeister
Lange Straße 45
33129 Delbrück
Tel. 05250 996-0
Fax 05250 996-302
nfstdt-dlbrckd
Kontaktformular

Öffnungszeiten

Montag – Freitag
08:30 – 12:30 Uhr
Montag - Mittwoch
14:00 – 16:30 Uhr
Donnerstag
14:00 – 18:00 Uhr

Weitere Öffnungszeiten

 
Wappen der Stadt Delbrück, zehn Orte, eine Stadt.
 

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen