Kindertageseinrichtungen

Kinder spielen im Laub

In der Stadt Delbrück gibt es 14 städtische und 4 katholische Kindertageseinrichtun­gen, sowie den Natur- und Waldkindergarten Lerchennest, welcher unter dem Träger "PariAktiv" (Paritätischer Wohlfahrtsverband) initiiert worden ist. 

In den Kindertageseinrichtungen werden Kinder unter drei Jahren und Kinder von drei Jahren bis zum Eintritt in die Schule betreut. Gute Betreuungsangebote und frühkindliche Bildung stehen im Mittelpunkt. Kinder, die das erste Lebensjahr vollendet haben, haben bis zum Eintritt in die Schule einen Rechtsanspruch auf einen Platz bzw. eine Förderung in einer Kindertageseinrichtung.

Wir haben für Sie eine Übersicht aller Kitas und Familienzentren gesammelt. Zu allen Städtischen Einrichtungen bekommen Sie hier weiterhin detaillierte Informationen.

Kartenansicht

Kitas in Delbrück

Allgemeine Informationen zu den Kindertagseinrichtungen und Familienzentren in Delbrück u.a. zu Gruppenstrukturen, Schwerpunkten und Kosten erhalten Sie auf der städtischen Kita-Webpräsenz. 

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen