Reparaturcafé

Seit 2020 gibt es in Delbrück ein Reparaturcafé. Im Reparaturcafé werden vermeintlich kaputte Gegenstände gemeinsam repariert, um Ressourcen zu sparen und ein Zeichen gegen die Wegwerfgesellschaft zu setzen.

Bürger*innen mit Ihren defekten Kleingegenständen (z.B. Elektrogeräte, Textilien etc.) können einfach vorbeikommen und sich von den Reparaturexperten und -expertinnen beraten lassen. Gemeinsam wird dann geschaut, wo der Fehler liegen könnte und ob man ihn schon direkt vor Ort unter Mithilfe der Gäste beheben kann. Auch wer einfach nur neugierig ist und eine Tasse Kaffee trinken möchte, ist herzlich willkommen.

Das Reparaturcafé wird von Ehrenamtlichen betrieben und steht unter der Leitung des pensionierten Elektromeisters und Reparatur-Experten Heinfried Klefoth.

Ort: Gemeindehaus der evangelischen Segenskirche in Driftweg 31A, 33129 Delbrück
Zeit: jeder 2. Sonntag im Monat, 14-17 Uhr

Kontakt

Heike Paesel
Fachbereich Bauen und Planen

Ehemalige Hauptschule WestenholzRaumnummer
T05250 / 996-247
E-Mail-AdresseE-Mail senden
mehr erfahren

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen