City DashboardEtwas melden

Verwaltungsfachangestellte/r (m/w/d) (Fachrichtung Kommunalverwaltung)

Du bist an einer abwechslungsreichen Ausbildung interessiert? Du bist engagiert und möchtest dich für die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Delbrück einsetzen? Du bist aufgeschlossen, leistungsbereit und teamfähig?

Dann starte DEINE Ausbildung & bewirb Dich JETZT bei der Stadt Delbrück!

Zum 01. August 2025 bietet die Stadtverwaltung Delbrück einen Ausbildungsplatz als

Verwaltungsfachangestellte/r (m/w/d)
(Fachrichtung Kommunalverwaltung)

an.

Was erwartet DICH?
Eine dreijährige Ausbildung, in der Du die sieben Fachbereiche der Stadtverwaltung kennenlernen wirst. Du wirst dabei in die tägliche Sachbearbeitung einbezogen und auch direkten Kontakt zu den Bürgerinnen und Bürgern unserer Stadt haben. Die theoretische Ausbildung erfolgt beim Studieninstitut für kommunale Verwaltung Hellweg Sauerland Soest (Unterrichtsort Paderborn) sowie beim Berufskolleg in Paderborn-Schloß Neuhaus.

Wir bieten DIR:

  • Sehr gute Übernahmechancen nach erfolgreichem Bestehen der Ausbildung
  • Aufstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • 30 Urlaubstage im Jahr
  • zusätzlich an Rosenmontag und Katharinenmarktmontag frei
  • Mögliche Teilnahme an einem 3-wöchigen Auslandspraktikum
    Organisation durch das Berufskolleg)
  • Ausstattung mit eigenem Tablet zu Beginn der Ausbildung
  • Ausbildungsvergütung:
    1. Jahr: 1.218,26 €
    2. Jahr: 1.268,20 €
    3. Jahr: 1.314,02 €

Was erwarten wir von DIR?

  • mindestens einen guten Fachoberschulabschluss
  • Eigeninitiative, Engagement und Lernbereitschaft
  • Teamfähigkeit
  • Interesse am Umgang mit modernen IT-Lösungen
  • Bereitschaft zur Teilnahme an einem Auswahlverfahren mit Eignungstest

Die Stadt Delbrück erwartet von ihren Nachwuchskräften in der Verwaltung ein besonderes Interesse an den Aufgaben und Abläufen einer Kommunalverwaltung sowie ein besonderes Engagement, sich für die Belange der Stadt Delbrück und ihrer Bürgerinnen und Bürger einzusetzen und sich hiermit zu identifizieren.

Die Stelle ist in gleicher Weise für weibliche und männliche Bewerber geeignet. Bewerbungen von geeigneten schwerbehinderten und diesen gleichgestellten behinderten Menschen i. S. des § 2 Abs. 3 SGB IX sind erwünscht.

Weitere Informationen zur Ausbildung findest Du unter www.studieninstitut-soest.de.

DU interessierst dich für diese Ausbildung? -
Dann freuen wir uns auf DEINE Bewerbung bis zum 31.08.2024!

Ganz einfach in nur wenigen Minuten online bewerben unter:
https://www.stadt-delbrueck.de/de/rathaus-online/die-stadt-als-arbeitgeber/ausbildung.php


Als weitere Bewerbungsmöglichkeiten kannst du uns gerne eine aussagekräftige Bewerbung per E-Mail in einer zusammenhängenden pdf-Datei zusenden an Bwrbngndlbrckd 

oder schriftlich an:
Stadt Delbrück
Fachbereich Zentrale Dienste
Personalangelegenheiten
Himmelreichallee 20
33129 Delbrück


Kontakt

Zum Herunterladen

Online-Bewerbung

Mit unserem Assistenten jetzt ganz bequem bewerben!

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Schriften von Fonts.com, Youtube-Videos, Google Maps, OpenStreetMaps, Mediendatenbank destination.one). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten, können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.