City DashboardEtwas melden

Leitung der Kindertageseinrichtung in Schöning (m/w/d)

Die Stadt Delbrück ist Trägerin von 14 Kindertageseinrichtungen bzw. Familienzentren. Auf Grund des altersbedingten Ausscheidens der bisherigen Stelleninhaberin sucht die Stadt Delbrück zum 01.05.2023 die

                           Leitung der Kindertageseinrichtung in Schöning (m/w/d)

Die Stelle ist in Vollzeit und unbefristet zu besetzen und wird vergütet gem. Entgeltgruppe S 13 TVöD.

Die Kindertageseinrichtung Delbrück-Schöning ist eine viergruppige Einrichtung. Es werden Kinder in Gruppenform I, II und III betreut. In der Einrichtung werden ca. 70 Kinder betreut, davon ca. 25 U3-Kinder. Mit einem Team von ca. 15 pädagogischen Fachkräften möchte die Einrichtung für jedes einzelne Kind eine liebevolle Atmosphäre schaffen in der es sich angenommen, verstanden und sicher fühlt. Die Kindertageseinrichtung arbeitet nach dem situativen Ansatz, teiloffen und gruppenübergreifend.

Ihre Aufgaben:
• Sie leiten die jeweilige Einrichtung.
• Als Repräsentant/in der Einrichtung vertreten Sie diese nach außen und innen (u.a. Gremienarbeit).
• Mit dem Träger, dem Landesjugendamt und anderen Behörden und Institutionen arbeiten Sie gut zusammen.
• Sie führen Ihre Mitarbeiter/innen, um gemeinsam Ziele zu erreichen.
• Sie kooperieren mit internen und externen Partnern und vernetzen sich sinnvoll.
• Teilweise arbeiten Sie in den Gruppen mit und machen gruppenübergreifende Angebote.
• Das pädagogische Konzept der jeweiligen Einrichtung entwickeln Sie weiter.

Ihr Profil:
• Qualifikation als sozialpädagogische Fachkraft i.S.d. § 2 Abs. 2 der Personalverordnung des Ministeriums für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes NRW
• mindestens zweijährige einschlägige Berufserfahrung in einer Kindertageseinrichtung oder vergleichbarem Arbeitsfeld
• Bereitschaft zur Teilnahme an Qualifizierungsmaßnahmen für Leitungskräfte
• Verantwortungsbewusstsein, Flexibilität, Kommunikations- und Reflexionsfähigkeit und besondere Belastbarkeit
• Sicherer Umgang mit MS-Office-Produkten sowie Bereitschaft zur Einarbeitung in eingesetzter Spezial-Software (z.B. KiTa PLUS)

darüber hinaus ist wünschenswert:
• Berufserfahrung als Leitung einer Einrichtung oder ständige Vertretung
• erfolgte Teilnahme an einer Weiterbildung für Leitungskräfte 

Unser Angebot:
• ein interessanter, abwechslungsreicher und anspruchsvoller Arbeitsplatz mit engagierten Mitarbeitern/innen, die als individuelle Persönlichkeiten gemeinsam Kinder stark machen
• eine Stadt Delbrück als Arbeitgeber, der sich für das Arbeitsfeld Kindertageseinrichtung / Familienzentrum mit Herz und Verstand engagiert und deshalb die Leitungskräfte verlässlich und zugewandt fördert
• Kollegialer Austausch der Leitungen zur gegenseitigen Unterstützung
• professionelle Einarbeitung und die Möglichkeit eines Coachings durch einen externen Coach im ersten Jahr als neue Leitung
• umfangreiches Fort- und Weiterbildungsangebot
• Zusatzversorgung im öffentlichen Dienst
• Betriebliches Gesundheitsmanagement und jetzt neu: Fahrradleasing

Grundsätzlich ist die Besetzung in Teilzeit möglich. Über die Lage und Verteilung entscheidet die Fachbereichsleitung nach den betrieblichen bzw. dienstlichen Erfordernissen. Die zu besetzende Stelle ist in gleicher Weise für Frauen und Männer geeignet. Bewerbungen von geeigneten schwerbehinderten und diesen gleichgestellten behinderten Menschen i. S. des § 2 Abs. 3 SGB IX sind erwünscht.

Weitere Informationen zu der Einrichtung finden Sie unter www.kitas-delbrueck.de.

Sollten Sie Rückfragen haben, wenden Sie sich gerne an Frau Marie Brokmeier
(Telefon: 0 52 50 / 996 212), Sachgebietsleitung Kinder/Jugend/Familie.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 05. Februar 2023 zu. Bitte reichen Sie in jedem Fall Nachweise über berufsqualifizierende Abschlüsse ein. Bitte nutzen Sie insbesondere die Möglichkeit, Ihre Bewerbung per E-Mail zu versenden an:
Bewerbungen@delbrueck.de (bitte in einer zusammenhängenden pdf-Datei) oder an:

Stadt Delbrück
Fachbereich Zentrale Dienste
Personalangelegenheiten
Lange Str. 45
33129 Delbrück

Kontakt

Um optiGov zu verwenden, muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.
Um optiGov zu verwenden, muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.
Um optiGov zu verwenden, muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Download

Online-Bewerbung

Mit unserem Assistenten jetzt ganz bequem bewerben!

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Schriften von Fonts.com, Youtube-Videos, Google Maps, OpenStreetMaps). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten, können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.