City DashboardEtwas melden

Bunte Wimpelkette mit Kinderrechten

20.09.2022

über 100 Vorschulkinder besuchen Bürgermeister zum Weltkindertag

(Mitte hinten) Manuel Tegethoff (Fachbereichsleiter Bildung/Sport/Kultur) und Bürgermeister Werner Peitz nahmen die bunte Wimpelkette der Kinder und Erzieher*innen der KiTa Lippenest aus Boke, des Familienzentrums Pusteblume, der KiTa Lippling, Ostenland, Schöning und Sudhagen
(Mitte hinten) Manuel Tegethoff (Fachbereichsleiter Bildung/Sport/Kultur) und Bürgermeister Werner Peitz nahmen die bunte Wimpelkette der Kinder und Erzieher*innen der KiTa Lippenest aus Boke, des Familienzentrums Pusteblume, der KiTa Lippling, Ostenland, Schöning und Sudhagen

Mit einer besonderen Aktion zum Weltkindertag besuchten jetzt die Vorschulkinder von sechs städtischen Kindertageseinrichtungen (KiTas) Bürgermeister Werner Peitz. Die Kinder der KiTa Lippenest aus Boke, des Familienzentrums Pusteblume, der KiTa Lippling, Ostenland, Schöning und Sudhagen haben in den letzten Wochen bunte Wimpel zum Thema Kinderrechte gestaltet und haben diese jetzt als Kette dem Bürgermeister überreicht. „Mit dieser Aktion möchten wir auf die Rechte der Kinder und auf die Bedeutung der Kinderrechte in unserer Stadt aufmerksam machen, um unsere Kinder zu schützen, zu fördern und zu beteiligen.“, erläutert Andrea Sprenger, Initiatorin der Aktion und Leiterin der KiTa Sudhagen.

Weitere Meldungen

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Schriften von Fonts.com, Youtube-Videos, Google Maps, OpenStreetMaps). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten, können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.