Delbrücker Ausbildungsmesse

02.12.2021

Delbrücker Ausbildungsmesse

wird auf den 14. Mai 22 verschoben

Da auch für die kommenden Wochen weiter steigende Infektionszahlen vorausgesagt werden, haben sich die Organisatoren der Delbrücker Ausbildungsmesse nun schweren Herzens entschieden, die Veranstaltung am 15. Januar 2022 nicht stattfinden zu lassen und sie zu verschieben. „Die aktuelle Entwicklung des Infektionsgeschehens können wir nicht einfach außer Acht lassen. Die Gesundheit der Aussteller*innen und Schüler*innen ist uns ein besonderes Anliegen“, sieht Bürgermeister Werner Peitz leider keine andere Möglichkeit, als die Ausbildungsmesse auf einen späteren Termin zu verlegen. „Die Betriebe brauchen jetzt Planungssicherheit, und die können wir im Moment nicht geben“, so Peitz weiter.
Nachgeholt werden soll die Delbrücker Ausbildungsmesse als Präsenzveranstaltung am Samstag, 14. Mai 2022, wieder von 09.00 bis 14.00 Uhr, in der Delbrücker Stadthalle. Interessierte Delbrücker Unternehmen können sich noch online zur Ausbildungsmesse im Mai anmelden.

Weitere Meldungen

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen