Alles Gute für den Ruhestand

25.09.2020

Stadt verabschiedet Stefan Sasse

Stefan Sasse (Mitte) wird von Bauhofleiter Christian Stamm (links) und Bürgermeister Werner Peitz veraschiedet. 
Stefan Sasse (Mitte) wird von Bauhofleiter Christian Stamm (links) und Bürgermeister Werner Peitz veraschiedet.

Die Stadt Delbrück verabschiedete sich nun von Stefan Sasse, der als Stadtarbeiter beim Bauhof jahrzehntelang tätig war.
Alles Gute für den neuen Lebensabschnitt wünschte Bürgermeister Werner Peitz bei der Verabschiedung aus dem aktiven Dienst bei der Stadt Delbrück.

Als gelernter Landwirt wurde Herr Sasse am 07. Mai 1979 als Arbeiter des städtischen Bauhofes für die Grünflächen-Saison eingestellt, ebenso für die darauffolgenden beiden Jahre.
Am 01.04.1982 erhielt Stefan Sasse eine dauerhafte Einstellung im Gartenbaubereich. Ab Ende 1984 bis 2006 war er für den Winterdienst innerhalb der Rufbereitschaft für den Bauhof tätig. Währenddessen schloss er die Abschlussprüfung als Gärtner erfolgreich hab, sodass er am 01.01.1994 zum Vorarbeiter im Grünflächenbereich bestellt wurde.
Im Juli 2005 feierte Stefan Sasse sein 25jähriges Dienstjubiläum.
Herr Sasse wechselte zum 1. Juni 2020 in die Freistellungsphase der Altersteilzeit. Bürgermeister Peitz bedankte sich für die allzeit gute Zusammenarbeit und wünscht Herrn Stefan Sasse alles erdenklich Gute, Gesundheit und viel Freude im Ruhestand.

Weitere Meldungen

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen