Jagdgenossenschaft Delbrück II (Westerloh II)

14.09.2021

Jagdgenossenschaft Delbrück II (Westerloh II)

tagt am 20. Oktober

Die Stadt Delbrück lädt als Notvorstand zur Genossenschaftsversammlung der Jagdgenossenschaft Delbrück II (Westerloh II) am Mittwoch, 20. Oktober 2021, um 19.30 Uhr alle Jagdgenossenschaftsmitglieder des Jagdbezirks herzlich ein. Die Veranstaltung findet in der Gaststätte „Böddeker“, Zur alten Kapelle 6, in Lippling statt. Auf der Tagesordnung stehen neben der Verlesung des Protokolls der letzten Versammlung auch der Kassenbericht und die Neuwahl des Jagdvorstandes. Die Corona-Hygienevorschriften sind einzuhalten.
Aufgrund der Einschränkungen der Corona-Pandemie konnte keine rechtzeitige Genossenschaftsversammlung mit Wahl eines neuen Jagdvorstandes erfolgen. Da die Amtszweit des Jagdvorstandes mit Ablauf des 31. März 2021 endete, werden die Geschäfte des Jagdvorstandes nach dem Bundesjagdgesetz von der Stadt Delbrück wahrgenommen.

Weitere Meldungen

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen