Delbrück kauft lokal

16.04.2020

Imagekampagne und Online-Plattform gehen an den Start.

Mit diesem Plakat wirbt die DEMAG für die Online-Plattform www.delbrueckkauftlokal.de.
Mit diesem Plakat wirbt die DEMAG für die Online-Plattform www.delbrueckkauftlokal.de.

Der Delbrücker Einzelhandel, die heimische Gastronomie, das Hotelgewerbe, sowie die Dienstleister stehen in dieser Zeit, vor einer der größten Herausforderungen der letzten 75 Jahre. Viele Geschäfte mussten Ihre Türen für eine unbegrenzte Zeit schließen. Existenzen stehen auf dem Spiel. Besonders die kleinen und individuellen Läden sind besonders bedroht. Was die Corona-Krise an wirtschaftlichen Folgen mit sich bringt, ist jetzt noch nicht im Geringsten einzuschätzen.

Der Dreh- und Angelpunkt war immer das Ladengeschäft vieler Delbrücker Einzelhändler sowie der heimischen Gastronomie. Bekannt mit bester Beratung, zuverlässigen Service und netten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Daher der Aufruf vieler Delbrücker Geschäftsleute: Kauft lokal und unterstützt die heimischen Einzelhandelsgeschäfte, Betriebe und Gastronomen. Ihr Einkauf vor Ort zählt. „Verschieben Sie Ihren Online-Einkauf auf den Einkauf in Delbrück nach der Krise und zeigen Sie sich solidarisch mit Ihrer Heimat, getreu dem Motto „Delbrück kauft lokal“! Bleiben Sie dem Delbrücker Einzelhandel heute und in Zukunft treu, damit auch nach der Corona-Krise der gewohnte Sortiments- und Branchenmix weiterhin zur Verfügung steht“, wirbt Albert Hansel, Vorsitzender der DEMAG.

Ab dem 1. April geht eine neue Online-Plattform der DEMAG „Debrück kauft lokal“ an den Start. Unter: www.delbrueckkauftlokal.de gibt es einen aktuellen Überblick, welche örtlichen Dienstleistungen weiterhin angeboten werden und auf welchem Wege diese zu erhalten sind. Ein aktueller Überblick aufgeteilt nach Branchen und Informationen über Service, Angebote, Erreichbarkeit, Bestellformulare, Lieferungen, Öffnungszeiten sowie Gutschein-Service aller DEMAG-Mitglieder, werden auf dieser Plattform zur Verfügung gestellt. Suchen Sie den direkten Kontakt zu Ihrem Einzelhändler vor Ort. Bestellen Sie die benötigte Ware telefonisch, per Mail oder per WhatsApp. Die Ware kann dann sofort versandt oder aber auch gebracht werden.
Zeitgleich wirbt die DEMAG mit einer Imagekampagne „Delbrück kauft lokal“ über Großflächenplakate und weiteren Plakaten in den Geschäften.
„Das Miteinander sowie der Gemeinschaftsgedanke unter den Geschäftsleuten ist in dieser schweren Zeit sehr groß. Alle erklären sich solidarisch und gehen gemeinsam in eine Richtung. Gemeinsam schaffen wir das und sehen der Zeit, wenn die Geschäfte wieder ihren Betrieb aufnehmen mit Freude entgegen“, so die Einschätzung von Johannes Dunschen, Vorsitzender der DEMAG.

Weitere Meldungen

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen