Hier finden Sie die innere Navigation, die Ihnen helfen soll schnell innerhalb der Seite zu navigieren.
Panoramablick über den Delbrücker Marktplatz
Navigationsbypass
Haupt Menü
Hauptnavigation
Navigationsbypass

Integriertes Handlungskonzept

Innere Navigation

Die Stadt Delbrück hat seit Ende 2010 ein Integriertes Handlungskonzept für die Innenstadt erstellt. In enger Zusammenarbeit mit den beauftragten Büros Junker und Kruse - Stadtforschung und Planung - aus Dortmund sowie SHP-Ingenieure aus Hannover sind Handlungsfelder erarbeitet worden, die in den nächsten Jahren Schritt für Schritt umgesetzt werden sollen. Die Grundlage für die Bewilligung von Städtebaufördermitteln, ohne die eine Umsetzung aller Maßnahmen unmöglich wäre, bildet das Integrierte Handlungskonzept.

Ein wichtiger Baustein des Integrierten Handlungskonzeptes für Delbrück ist die Erstellung eines Einzelhandelskonzeptes. Dieses Konzept soll die zukünftige Einzelhandelsentwicklung in Delbrück steuern und stellt eine wichtige Grundlage für Entscheidungen der Politik im Rahmen der künftigen Stadtentwicklung dar. Ziel des Gutachtens ist es, eine optimale Angebotsstruktur für Delbrück zu erreichen und somit den Einzelhandel in der Innenstadt von Delbrück zu stärken.

In diesem Bereich finden Sie jeweils die aktuellste Fassung des Integrierten Handlungskonzeptes, des Einzelhandelskonzeptes sowie aktuelle Informationen, Bildergalerien etc. Außerdem finden Sie ein Nachrichtenarchiv zu diesem Themenbereich.







Ende Inhalt