Hier finden Sie die innere Navigation, die Ihnen helfen soll schnell innerhalb der Seite zu navigieren.
Familie
Navigationsbypass
Haupt Menü
Hauptnavigation
Navigationsbypass

Projektgruppe Asylsuchende / Flüchtlinge

Innere Navigation

Logo Projektgruppe
Logo Projektgruppe Asylsuchende / Flüchtlinge

Arbeitskreis zur Betreuung von Asylsuchenden und Flüchtlingen durch Ehrenamtliche Delbrücker helfen Flüchtlingen durch Ehrenamt (DuFdE)

Die Zahl der Asylsuchenden im Bundesgebiet steigt ständig. Auch in Delbrück leben nunmehr über 80 Asylsuchende. Sie kommen aus ca. 20 verschiedenen Ländern und sprechen fast genauso viele unterschiedliche Sprachen. Die wenigsten Personen sind der deutschen Sprache mächtig.

 

Die persönliche Betreuung der Asylsuchenden durch die Stadt Delbrück ist kaum möglich. Zur Unterstützung der Flüchtlinge und Asylsuchenden hat sich eine Gruppe von Ehrenamtlichen gefunden, die sich engagieren und die Betreuung übernehmen möchte. Die wenigsten hatten bisher Berührungspunkte zu Flüchtlingen und Asylbewerbern.

 

Die Ehrenamtlichen nehmen die Flüchtlinge in Delbrück im Empfang. Sie begleiten sie bei den ersten Schritten, z.B. zur Ausländerbehörde oder zur Bank. Sie zeigen ihnen, wo sie günstig einkaufen können und erklären, wie der öffentliche Nahverkehr genutzt werden kann. Später geht es um Kontaktvermittlung und die Wohnungssuche.

 

Die Organisation und Koordination der Ehrenamtlichen übernimmt das Büro der AWO in Delbrück. Es werden regelmäßige Treffen für Aussprachen und zum Austausch der Ehrenamtlichen organisiert.

 

Kontakt:

AWO Delbrück, Zum langen Kreuz 7, 33129 Delbrück

Für die Koordination der Ehrenamtlichen ist zuständig:

Paula Mathias

email: dufde@awo-paderborn.de

mobil: 0151-54960314








Ende Inhalt