Hier finden Sie die innere Navigation, die Ihnen helfen soll schnell innerhalb der Seite zu navigieren.
Radtour
Navigationsbypass
Haupt Menü
Hauptnavigation
Navigationsbypass

Nachricht aus dem ARCHIV vom 08. April 2013

Broschüre "Radtouren im Delbrücker Land" neu aufgelegt

Innere Navigation

Heinrich Bade (AOK Paderborn, Höxter) und Werner Peitz freuen sich über den Nachdruck.
Heinrich Bade (AOK Paderborn, Höxter) und Werner Peitz freuen sich über den Nachdruck.

Delbrück. Passend zum Start der Radsaison präsentiert die Stadt Delbrück gemeinsam mit der AOK NordWest eine Neuauflage der Broschüre "Radtouren im Delbrücker Land". Ab sofort ist die Broschüre kostenlos bei der Stadt Delbrück und der AOK erhältlich. Sie stellt die einzelnen Routen des Delbrücker Landes übersichtlich vor und gibt jeweils einen kurzen Vorgeschmack auf das, was den Radler auf seiner Tour erwartet. Zu jeder Tour gibt es zudem einen Radler-Tipp der AOK.

Erst im letzten Jahr ist die Broschüre in einem neuen Layout erschienen. Auf Grund der großen Nachfrage wurde nun ein Nachdruck erforderlich. Die Radbroschüre wurde nun inhaltlich leicht optimiert und aktualisiert.

"Wir unterstützen das Projekt, weil das Rad nach wie vor ein immer beliebteres Fortbewegungsmittel wird. Eine Radtour macht eine Menge Spaß und Sie tun nebenbei viel Gutes für Ihre Gesundheit. Bei der AOK erhalten Sie Tipps für die richtige Ausstattung und die besten Informationen rund ums Rad.", so Heinrich Bade, von der AOK Paderborn, Höxter. Dass die AOK Westfalen-Lippe das Fahrradfahren unterstützt zeigt die bundesweite Aktion "Mit dem Rad zur Arbeit". Hiermit unterstützt die AOK gemeinsam mit dem Allgemeinen Deutschen Fahrradclub (ADFC) "Fitness-Pendler". Nähere Informationen gibt es auf der Internetseite der AOK NordWest.

Die Broschüre beinhaltet neben den einzelnen Routen natürlich auch eine Übersichtskarte, auf der alle Routen eingezeichnet sind, sowie eine kurze Beschreibung der bedeutenden Sehenswürdigkeiten des Delbrücker Landes. Die Routen sind jeweils auf einer Doppelseite mit einer Karte als Übersicht vorgestellt.



Ende Inhalt