Hier finden Sie die innere Navigation, die Ihnen helfen soll schnell innerhalb der Seite zu navigieren.
Radtour
Navigationsbypass
Haupt Menü
Hauptnavigation
Navigationsbypass

Nachricht aus dem ARCHIV vom 07. Mai 2015

Radtouren im Delbrücker Land - Neue Broschüre erhältlich

Innere Navigation

Die neue Radbroschüre

Heinrich Bade (Niederlassungsleiter der AOK Paderborn, Höxter) und Bürgermeister Werner Peitz präsentieren die neue Broschüre „Radtouren im Delbrücker Land“

Die Stadt Delbrück präsentiert gemeinsam mit der AOK NordWest die neue Broschüre "Radtouren im Delbrücker Land". Diese stellt die einzelnen Routen des Delbrücker Landes übersichtlich vor und gibt jeweils einen kurzen Vorgeschmack auf das, was den Radler auf seiner Tour erwartet. Zu jeder Tour gibt es zu dem einen Radler-Tipp der AOK. Die Broschüre ist kostenlos bei der Stadt Delbrück und der AOK erhältlich.

Die Broschüre beinhaltet neben den einzelnen Routen natürlich auch eine Übersichtskarte, auf der alle Routen eingezeichnet sind, sowie eine kurze Beschreibung der bedeutenden Sehenswürdigkeiten des Delbrücker Landes. Die Routen sind jeweils auf einer Doppelseite mit einer Karte als Übersicht vorgestellt.

Um das Delbrücker Land per Rad kennenzulernen, gibt es für jeden Ortsteil eine Route. Diese sind zwischen 12 und 24 Kilometer lang. Der Kapellenweg (45 km), die Spargelroute (33 km) und die GenussRoute (80 km) verbinden gleich mehrere Ortsteile und Sehenswürdigkeiten des Delbrücker Landes miteinander.

Die Delbrücker Innenstadt lädt mit zahlreichen inhabergeführten Fachgeschäften, ortstypischer Gastronomie und zahlreichen Veranstaltungen zum Einkaufen, Verweilen und Genießen ein.

 

"Wir unterstützen das Projekt, weil das Rad nach wie vor ein immer beliebteres Fortbewegungsmittel wird. Eine Radtour macht eine Menge Spaß und Sie tun nebenbei viel Gutes für Ihre Gesundheit. Bei der AOK erhalten Sie Tipps für die richtige Ausstattung und die besten Informationen rund um´s Rad.", so Heinrich Bade, Niederlassungsleiter der AOK Paderborn, Höxter. Dass die AOK NordWest das Fahrradfahren unterstützt zeigt die bundesweite Aktion "Mit dem Rad zur Arbeit". Hiermit unterstützt die AOK gemeinsam mit dem Allgemeinen Deutschen Fahrradclub (ADFC) "Fitness-Pendler". Nähere Informationen gibt es auf der Internetseite der AOK NordWest.



Ende Inhalt