Hier finden Sie die innere Navigation, die Ihnen helfen soll schnell innerhalb der Seite zu navigieren.
Panoramablick über den Delbrücker Marktplatz
Navigationsbypass
Haupt Menü
Hauptnavigation
Navigationsbypass

Anneliese Leinkenjost in den Ruhestand verabschiedet

Innere Navigation

von links: Markus Alles (Personalrat), Olaf Merschmann (Fachbereichsleiter Tiefbau), Anneliese Leinkenjost und Bürgermeister Werner Peitz

von links: Markus Alles (Personalrat), Olaf Merschmann (Fachbereichsleiter Tiefbau), Anneliese Leinkenjost, Bürgermeister Werner Peitz

Die Stadt Delbrück verabschiedete sich in einer kleinen Feierstunde von der langjährigen Mitarbeiterin Anneliese Leinkenjost, die nach 38-jähriger Tätigkeit für die Stadt Delbrück in den wohlverdienten Ruhestand tritt. Nach ihrer Verwaltungsausbildung von 1969 bis 1971 arbeitete sie bis Mai 1976 in der Finanzabteilung. Danach wechselte sie ins Bauamt. Im Anschluss an eine längere Familienzeit trat sie eine Stelle als Schulsekretärin der Grundschule Hagen an, bevor sie 1992 zurück ins Bauamt wechselte. Seit dem 01. Oktober 1998 war sie als Sachbearbeiterin für Friedhofsangelegenheiten zuständig. Frau Leinkenjost war sowohl für Bürgerinnen und Bürger, als auch für Kolleginnen und Kollegen, stets eine kompetente, freundliche und vertrauensvolle Ansprechpartnerin. Für die künftigen Jahre im Ruhestand wünscht die Stadt Delbrück ihr und ihrer Familie alles erdenklich Gute, Gesundheit und viel Freude.



Ende Inhalt