Hier finden Sie die innere Navigation, die Ihnen helfen soll schnell innerhalb der Seite zu navigieren.
Panoramablick über den Delbrücker Marktplatz
Navigationsbypass
Haupt Menü
Hauptnavigation
Navigationsbypass

Nachricht aus dem ARCHIV vom 20. März 2018

Gertrud Walkenfort in den Ruhestand verabschiedet

Innere Navigation

Gertrud Walkenfort in den Ruhestand verabschiedet
(von links) Markus Alles (Personalrat), Bürgermeister Werner Peitz und Olaf Merschmann (Fachbereichsleiter Tiefbau) verabschieden Gertrud Walkenfort (vorne) in den wohlverdienten Ruhestand.

In einer kleinen Feierstunde verabschiedete sich die Stadt Delbrück von Gertrud Walkenfort, die nach über 26 Jahren in den wohlverdienten Ruhestand tritt. Am 01. Juli 1991 nahm Frau Walkenfort ihre Tätigkeit im Bauamt / Tiefbauamt der Stadt Delbrück auf und erledigte dort bis zum 31. Oktober 1992 allgemeine Verwaltungsaufgaben. Ab dem 01. November 1992 war sie als Sachbearbeiterin für Grundstücks-entwässerungsanlagen zuständig.

2008 übernahm Gertrud Walkenfort das Aufgabengebiet Niederschlagswassergebühren, das sie bis zum Ende ihrer Beschäftigungszeit am 31. März 2018 betreute.

Für die Annahme von Bestattungsterminen wurde von ihr, ab dem Jahr 2010, an den Wochenenden Bereitschaftsdienst geleistet.

Frau Walkenfort war sowohl für Bürgerinnen und Bürger als auch für Kolleginnen und Kollegen stets eine kompetente, freundliche und vertrauensvolle Ansprechpartnerin.

Für die künftigen Jahre im Ruhestand wünscht die Stadt Delbrück ihr und ihrer Familie alles erdenklich Gute, Gesundheit und viel Freude.



Ende Inhalt