Hier finden Sie die innere Navigation, die Ihnen helfen soll schnell innerhalb der Seite zu navigieren.
Panoramablick über den Delbrücker Marktplatz
Navigationsbypass
Haupt Menü
Hauptnavigation
Navigationsbypass

Nachricht aus dem ARCHIV vom 06. Februar 2017

Andrea Fuest neue Konrektorin an der Lippe-Grundschule Boke

Innere Navigation

neue Konrektorin an der Lippe-Grundschule

(v. l.) Andrea Fuest (Konrektorin der Lippe-Grundschule), Stefanie Rausch (Schulpflegschaftsvorsitzende) und die Schulleiterin Cornelia Steppuhn freuen sich gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern des Schülerparlaments auf eine gute Zusammenarbeit.

Seit dem 1. Februar ist die neue Konrektorin, Andrea Fuest, an der Lippe-Grundschule im Amt. Zur Begrüßung hatten die Schulkinder einen Empfang in der Turnhalle vorbereitet. Mit einem Willkommenslied begrüßte die gesamte Schulgemeinschaft die neue Konrektorin an ihrer neuen Schule. Neben der Schulleiterin, Cornelia Steppuhn, hießen auch Vertreterinnen des Betreuungsteams, die Schulpflegschaftsvorsitzende, Stefanie Rausch, und das Schülerparlament Frau Fuest herzlich willkommen. Musikalisch begleitet wurde die Begrüßung durch den Jekiss-Chor unter der Leitung von Karin Henkemeier.

 

Andrea Fuest hat die vergangenen sechs Jahre als abgeordnete Lehrerin an der Universität Paderborn am Institut für Germanistik gearbeitet. Hier hat sie Lehramtsstudierende im Bereich Sprachdidaktik und Sprachwissenschaft ausgebildet und zum Thema "Kinder schreiben im Internet" geforscht. Außerdem betreute sie ein LRS-Projekt, die Paderborner Rechtschreibförderung (PRef), ein Kooperationsprojekt mit dem SPZ Paderborn. Darin werden Studierende ausgebildet, Kinder mit besonderen Schwierigkeiten im Rechtschreiben mit einem speziell dafür entwickelten Konzept zu fördern.

Vor der Tätigkeit an der Universität war Frau Fuest bereits mehrere Jahre als Konrektorin an einer Grundschule im Stadtgebiet Paderborn tätig.

"Mit dem Projekt und der Lehre war ich weiterhin nah an der Schule, aber jetzt freue ich mich sehr, endlich wieder selbst zu unterrichten und meine Aufgaben als Konrektorin wahrzunehmen. In der Zeit vor meiner Abordnung haben mir diese Aufgaben schon viel Spaß gemacht!", freut sich Andrea Fuest auf die neue Aufgabe an der Lippe-Grundschule.



Ende Inhalt