Hier finden Sie die innere Navigation, die Ihnen helfen soll schnell innerhalb der Seite zu navigieren.
Panoramablick über den Delbrücker Marktplatz
Navigationsbypass
Haupt Menü
Hauptnavigation
Navigationsbypass

Anmeldeverfahren an den weiterführenden Schulen

Innere Navigation

Die Stadt Delbrück weist daraufhin, dass die Anmeldungen für die weiterführenden Schulen zum Schuljahr 2017/18 wie folgt angenommen werden:

Anmeldungen für die städt. Gesamtschule Delbrück sind in der Zeit vom 03. bis zum 10. Februar 2017 zu folgenden Zeiten im Verwaltungstrakt der Gesamtschule, Nordring 2, möglich:

Samstag, 04.02., 10 - 12.30 Uhr

Montag, 06.02., bis Freitag, 10.02., 14 - 17 Uhr

 

Das städt. Gymnasium Delbrück nimmt Anmeldungen in der Zeit vom 20. Februar bis zum 24. Februar 2017, täglich von 8 - 13 Uhr und montags, mittwochs und donnerstags von 15 - 17 Uhr im Sekretariat, Marktstraße 2, entgegen. Vom 27. Februar bis zum 17. März 2017 werden Anmeldungen nach Terminvereinbarung entgegen genommen. Um Wartezeiten während der Anmeldung am Gymnasium zu vermeiden, kann das Anmeldeformular im Zeitraum vom 20. Februar bis zum 17. März 2017 auf der Homepage des Gymnasiums (www.gymnasium-delbrueck.de/Anmeldung/Aufnahme.html) bereits vorab ausgefüllt und zur Anmeldung mitgebracht werden.

Anmeldungen für die Einführungsphase der gymnasialen Oberstufe werden in der Zeit vom 20. bis zum 24. Februar 2017, täglich von 8 - 13 Uhr und montags, mittwochs und donnerstags von 15 - 17 Uhr im Sekretariat, Marktstr. 2, entgegen genommen. Zur Anmeldung sind neben dem Familienstammbuch oder der Geburtsurkunde auch die letzten drei Zeugnisse aus den Klassen 9 und 10 der bisher besuchten Real- oder Hauptschule im Original vorzulegen.

 

Bei der Anmeldung für die Klasse fünf sowohl der Gesamtschule als auch des Gymnasiums sind das Familienstammbuch oder die Geburtsurkunde und die von der Grundschule ausgestellte Kopie des Halbjahreszeugnisses der vierten Grundschulklasse mit der Anlage der Grundschulempfehlung vorzulegen.



Ende Inhalt