Hier finden Sie die innere Navigation, die Ihnen helfen soll schnell innerhalb der Seite zu navigieren.
Panoramablick über den Delbrücker Marktplatz
Navigationsbypass
Haupt Menü
Hauptnavigation
Navigationsbypass

Nachricht aus dem ARCHIV vom 30. September 2016

LEADER-Region stellte sich mit "Markt der Region" vor

Innere Navigation

Markt der Region
Ein tolles Bild bot sich den Besuchern beim "Markt der Region" in der Stadthalle

Die Leader-Region Lippe-Möhnesee hat sich am Mittwoch in der Stadthalle Delbrück der
Öffentlichkeit präsentiert. Bürgermeister Werner Peitz aus Delbrück begrüßte die etwa 150 Gäste.
Matthias Lürbke, Vorstandsvorsitzender der Lokalen Aktionsgruppe Lippe-Möhnesee e.V., erläuterte
anschließend die Ziele, die sich die Leader-Region gesetzt hat. Er betonte die gute Zusammenarbeit
der sieben Kommunen. Es sei das Bestreben aller Partner, diese nun geknüpften Verbindungen zum
Wohl der gesamten Region zu intensivieren. Erste Projekte, wie die digitale Ehrenamtsbörse, eine
Nord-Süd-Fahrradroute, freies WLAN oder der Umweltbus des Landschaftsinformationszentrums
Möhnesee wurden den interessierten Gästen vorgestellt. Die sieben beteiligten Kommunen
Möhnesee, Soest, Bad Sassendorf, Lippetal, Lippstadt, Wadersloh und Delbrück versüßten den Abend
mit kleinen kulinarischen Lokalspezialitäten. Intensiv nutzen die Teilnehmer ebenso die Gelegenheit,
mit dem Vorstand der Lokalen Aktionsgruppe und der Regionalmanagerin Dr. Christina Steinbicker
ins Gespräch zu kommen, Anregungen zu sammeln und neue Ideen einzubringen. Musikalisch
unterstützt wurde der "Markt der Region" durch die Stadtkapelle Delbrück.



Ende Inhalt