Hier finden Sie die innere Navigation, die Ihnen helfen soll schnell innerhalb der Seite zu navigieren.
Panoramablick über den Delbrücker Marktplatz
Navigationsbypass
Haupt Menü
Hauptnavigation
Navigationsbypass

Nachricht aus dem ARCHIV vom 03. Juli 2014

"Delbrück Quiz" auf dem Kreisfamilientag in Büren ein "Renner"

Innere Navigation

Gewinner des Delbrück-Quiz

Marie Brokmeier (Stadt Delbrück), Elisabeth Krause (in Vertretung für ihren Mann Diethelm Krause), Melanie Respondek, Sighild Hillebrand, Peter Loewe, Vilena Fischer, Bürgermeister Werner Peitz und Manuela Agethen.

Wie viele Ortsteile hat Delbrück? Was ist das Wahrzeichen Delbrücks? Wie viele Einwohner hat Delbrück? Das sind drei von insgesamt 18 Fragen des "Delbrück Quizes", die auf dem Stand der Stadt Delbrück beim KreisFamilienTag in Büren zu beantworten waren. Nun wurden den neun GewinnerInnen die Preise von Bürgermeister Werner Peitz überreicht.

 

"Die allgemeinen Kenntnisse über die Stadt Delbrück sind auch über die Grenzen der Stadt hinaus sehr gut", resümiert Bürgermeister Werner Peitz bei der Begrüßung und Preisübergabe. Von den circa 100 eingegangenen Fragebögen waren mehr als 70 % von BürgerInnen aus den kreisangehörigen Städten, die ihre Kenntnisse über die Stadt Delbrück beim "Delbrück Quiz" zum Besten gaben. So kam dann auch nur eine von den neun Gewinnerinnen und Gewinnern aus Delbrück. "Die Attraktivität unserer Stadt lädt nicht nur zu den großen Volksfesten die Menschen aus dem Umland zum Verweilen und Shoppen ein. Delbrück ist durch seine Vielfalt an Geschäften und Gastronomie immer wieder ein beliebtes Ausflugsziel, das beweisen die guten Kenntnisse der TeilnehmerInnen bei dem Delbrück-Quiz", so Peitz weiter.

 

Der Hauptgewinn, ein 100 EURO DEMAG Gutschein ging nach Paderborn an Sighilde Hillebrand. Über den 50 EURO Gutschein der DEMAG freute sich Melanie Respondek aus Delbrück. Die weiteren sieben Gewinner freuten sich über jeweils einen 20 EURO Gutschein der DEMAG.



Ende Inhalt