Hier finden Sie die innere Navigation, die Ihnen helfen soll schnell innerhalb der Seite zu navigieren.
Panoramablick über den Delbrücker Marktplatz
Navigationsbypass
Haupt Menü
Hauptnavigation
Navigationsbypass

D-Jugend des FC Westerloh-Lippling spendet ihren Turniergewinn - Karten für den Maximilian Park in Hamm

Untermneü

Nachricht aus dem ARCHIV vom 30. Juli 2013

D-Jugend des FC Westerloh-Lippling spendet ihren Turniergewinn - Karten für den Maximilian Park in Hamm

Innere Navigation

Oben von links: Günter Korder, Andreas Warnebier ( Trainer ), Patrick Pape,  Jonas Pape,  Andreas Klug ( Trainer ), Dennis Ilyuk, Noel Warnebier,  Nicole Hupe, Unten von links: stehend: Kevin Britner, Loris Grigoleit, Jan Maarten Thiel,  Tanja Warnebier ( Betreuerin),   Sitzend: Martina Grigoleit Foto: Rita Köllner
Oben von links: Günter Korder, Andreas Warnebier ( Trainer ), Patrick Pape, Jonas Pape, Andreas Klug ( Trainer ), Dennis Ilyuk, Noel Warnebier, Nicole Hupe, Unten von links: stehend: Kevin Britner, Loris Grigoleit, Jan Maarten Thiel, Tanja Warnebier ( Betreuerin), Sitzend: Martina Grigoleit Foto: Rita Köllner

Es muss nicht immer Geld sein. Dieses zeigt sich einmal mehr bei der Spendenübergabe der  D-Jugend des FC Westloh-Lippling an die Handicap Kidz.  

"Viel Spaß im Maximilian Park", rufen die Jungs ausgelassen, die stellvertretend für ihre Mannschaft,  der D-Jugend des FC Westloh-Lippling, die Spende überreichen. Gemeinsam mit ihren Trainern und Betreuerinnen freuen sie sich, den Handicap Kidz eine Freude machen zu können. Sie hatten die 15 Eintrittskarten für den Maximilian Park bei einem Jugendturnier gewonnen und beschlossen, diese an die Handicap Kidz zu spenden.

"Wir freuen uns natürlich riesig über die Spende der jungen Leute. Das ist  eine sehr schöne Geste." sind sich Günter Korder und Nicol Hupe von der Elterninitiative "Handicap Kidz" einig.



Ende Inhalt