Hier finden Sie die innere Navigation, die Ihnen helfen soll schnell innerhalb der Seite zu navigieren.
Panoramablick über den Delbrücker Marktplatz
Navigationsbypass
Haupt Menü
Hauptnavigation
Navigationsbypass

Nachricht aus dem ARCHIV vom 27. Februar 2013

Teilsperrung der B 64 und Start der Bauarbeiten an der Lärmschutzwand Baugebiet Weststadt

Innere Navigation

Baustellenschild

Bereits am 04. März starteten die ersten Maßnahmen auf der B 64 zwischen Rietberger Straße und Westenholzer Straße. Zunächst wurde eine dauerhafte Teilsperrung der Fahrbahn eingerichtet. Der Verkehr wird auf der östlichen Seite der B 64 zweispurig vorbeigeführt, so dass nur mit relativ geringfügigen Einschränkungen für den Verkehrsteilnehmer zu rechnen ist.

Diese Sperrung zur Absicherung des Baustellenbereiches wird für die gesamte Bauzeit aufrechterhalten. Die Arbeiten an der Lärmschutzwand werden voraussichtlich bis Ende Mai 2013 andauern. Den Auftrag zum Bau der vier Meter hohen Lärmschutzwand erhielt die Fa. EUDUR aus Herzebrock-Clarholz. Die reinen Baukosten belaufen sich auf rund 640.000 EURO.



Ende Inhalt