Hier finden Sie die innere Navigation, die Ihnen helfen soll schnell innerhalb der Seite zu navigieren.
Panoramablick über den Delbrücker Marktplatz
Navigationsbypass
Haupt Menü
Hauptnavigation
Navigationsbypass

Nachricht aus dem ARCHIV vom 25. August 2011

Bauarbeiter finden historische Dokumente beim Abriss der alten Stadtverwaltung!

Innere Navigation

Foto (v.l.): Jörg Stöppel (Fa. Knepper) und Ortsheimatpfleger Winfried Hamschmidt mit der Schatulle, die im Bauschutt der alten Stadtverwaltung gefunden wurde.
Foto (v.l.): Jörg Stöppel (Fa. Knepper) und Ortsheimatpfleger Winfried Hamschmidt mit der Schatulle, die im Bauschutt der alten Stadtverwaltung gefunden wurde.

Am 23. August haben Bauarbeiter der Firma Knepper, die derzeit mit dem Abriss der alten Stadtverwaltung beschäftigt ist, eine Kupferschatulle gefunden, in der beim Bau des Gebäudes im Jahre 1903 einige Dokumente für die Nachwelt hinterlegt wurden.

Gemeinsam mit Ortsheimatpfleger Winfried Hamschmidt wurde die Schatulle in der neuen Stadtverwaltung geöffnet. Zum Vorschein kamen drei Zeitungen (Kölnische Volkszeitung vom 17. Juli 1903, Westfälischer Merkur vom 16. Juli 1903 sowie Westfälisches Volksblatt vom 17. Juli 1903 - siehe Download unten), ein Veranstaltungsplakat, das auf das Kreis-Tierschaufest am 07. Juli 1903 hinweist sowie ein Dokument, das von Seiten der Amtsverwaltung Delbrück beigefügt wurde. Dieses Dokument wurde von insgesamt 21 Vertretern der Amtsverwaltung Delbrück am 18.07.1903 unterzeichnet und mit einem Siegel versehen (siehe Download unten).


Schatulle
So sah die Schatulle aus, die nun erstmals seit dem Jahr 1903 wieder Tageslicht erblickte!

Bereits vor Beginn des Abrisses gab es Hinweise auf historische Dokumente, die möglicherweise beim Bau des Gebäudes seinerzeit hinterlegt wurden. Daher ging die Firma Knepper speziell im Eingangsbereich sehr vorsichtig beim Abriss vor. Derzeit wird der Bauschutt mit Spezialmaschinen geschreddert. Baggerführer Jörg Stöppel ist es nun zu verdanken, dass die recht unscheinbare Schatulle nicht übersehen wurde und für immer verloren ging.

Die Dokumente werden nun sorgsam gehütet und für die Nachwelt aufbewahrt.




Zeitungen
zwei der Zeitungen aus dem Jahre 1903



Plakat Kreistierschaufest 1903
Plakat Kreistierschaufest 1903


Ende Inhalt